Willkommen!

Liebe Patienten,

Mein Berufsverband hat mich Ende letzter Woche informiert, dass Heilpraktiker während der Ausganssperre weiter ihre Praxis geöffnet haben können. Dazu sind bestimmte Vorgaben zu beachten. Rufen Sie mich an oder schreiben mir per email, ich kläre mit Ihnen, ob ein Praxisbesuch erforderlich ist oder ob eine andere Lösung sinnvoller ist.

Wann ich meine Praxis geöffnet habe, entnehmen Sie bitte den Ansagen des Anrufbeantworters.

WICHTIG- Ich bin weiter für Sie da, auch für diejenigen, die nicht in die Praxis kommen können und habe ein Konzept entwickelt, wie ich Ihnen mit meinem ganzen Wissen auch per Telefon, e-mail etc. zur Beratung und Betreuung zur Verfügung stehe. Scheuen Sie sich nicht Kontakt zu mir aufzunehmen. Gemeinsam finden wir Lösungen für Ihre gesundheitlichen Probleme auch in dieser anspruchsvollen Zeit und ohne Praxisbesuch.

Hinweis für alle, die ein Heimtrainingsset haben: Durch meine gezielte Beratung per Telefon und mail erhalten Sie Hinweise, wie Sie weiter vorankommen in Ihrem Training, auch ohne Praxisbesuch!

Gern unterstütze ich Sie zu allgemeinen gesundheitlichen Einschränkungen, als weiterführende Betreuung und auch zu Fragen rund ums Immunsystem. Ebenso kann ich Sie beraten, was Siepräventiv  als Schutz für das Immunsystem machen können. Sie können selbst etwas tun!

Die gesetzlichen Verhaltensvorschriften zum Infektionsschutz, die öffentlich von der Regierung existieren sind auf der Webseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung nachzulesen.

Nehmen Sie per mail Kontakt zu mir auf und geben Sie mir Ihre Telefonnummer an, damit ich Sie zurückrufen kann:

meier.kerstin@gmx.de

Hilfreiche Infos auch unter: www.corona-service.info

Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und freu mich, wenn ich Sie nach der Krise wieder persönlich in meiner Praxis begrüßen darf, um Ihre gesundheitlichen Einschränkungen noch genauer unter die Lupe zu nehmen.

 

Herzlichst Ihre Kerstin Meier, Heilpraktikerin

Mehr zu meiner Praxisphilosophie hier